Home

Prana Healing

Einsatz

Emotionscode

Chakrenkurzausgleich

Journey Prozess

Ohrenkerzen

Zehn Schritte zur Selbstliebe

Die Aloha Philosophie

Blick in den Spiegel

 

 

Anwendungspreise

Kontakt

Gute Links

Haftungsausschluss

Ohrenkerzen

Die Anwendung von Ohrenkerzen kommt von den Hopi Indianern und ist eine alte Heilungszeremonie. Dabei werden hohle, dünne Wachskerzen in die Ohren gesteckt und bis auf

ca. 3 - 4 cm abgebrannt.

Es entsteht dabei ein angenehmes Entspannungsgefühl und

es werden Blockaden aus dem Ohr, Stirnhöhlen, Nasen- und Kopfbereich gelöst.

Anwendung: bei verschiedenen Arten von Unwohlsein im Ohr- und Kopfbereich z.B. Beschwerden der Nebenhöhlen oder Stirnhöhlen, Migräne, Ohrengeräusche, Kopfdruck, Durchblutungsstörung der Ohren, Schnupfen usw.


 

  Zehn Schritte zur Selbstliebe

  Die Aloha Philosophie - Gelebte Liebe

Impressum  © Prana-Regina